Die Suche ergab 25868 Treffer

von Koelsch
Mo 19. Aug 2019, 21:08
Forum: Selbstständige Aufstocker
Thema: SG Berlin - S 179 AS 3515/19 ER - Richtsatzsammlung des BMF im SGB II
Antworten: 1
Zugriffe: 28

SG Berlin - S 179 AS 3515/19 ER - Richtsatzsammlung des BMF im SGB II

Leitsatz ( Juris ) 1. Die Richtsatzsammlung des Bundesfinanzministeriums ist auch im Bereich des SGB 2 die geeignete Schätzgrundlage zur Bestimmung des Einkommens aus selbständiger Tätigkeit, wenn die Buchführung des Selbständigen zu verwerfen ist. 2. Im Bereich des SGB 2 ist die Richtsatzsammlung b...
von Koelsch
Mo 19. Aug 2019, 17:45
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Aberkennung Selbständigkeit, EGV und Maßnahme
Antworten: 169
Zugriffe: 2613

Re: Aberkennung Selbständigkeit, EGV und Maßnahme

Und genau das würde ich in einer Dienstaufsichtsbeschwerde (ich weiß, bringt nix) gegen den SB auch schreiben. Er schickt ohne jede Berücksichtigung von bekannten gesundheitlichen Einschränkungen VM's offensichtlich nur mit dem Ziel, Knipsi von der Arbeit abzuhalten.
von Koelsch
Mo 19. Aug 2019, 16:47
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: EKS und Weiterbewilligung
Antworten: 28
Zugriffe: 386

Re: EKS und Weiterbewilligung

Genau - das Geschäft ist wichtig, alles andere muss nebenher laufen.
von Koelsch
Mo 19. Aug 2019, 12:07
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Wie kann man argumentieren?
Antworten: 10
Zugriffe: 127

Re: Wie kann man argumentieren?

Das Schreiben des Heims ist dem UnsozialAmt bei Antragstellung vorgelegt worden
von Koelsch
Mo 19. Aug 2019, 12:01
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: EKS und Weiterbewilligung
Antworten: 28
Zugriffe: 386

Re: EKS und Weiterbewilligung

Noch mal zur Klarstellung:

Das SG und auch das JC können durchaus argumentieren: Du bist ja reich, Du hast ja einen Sack voll Schonvermögen, nutz das erst mal, um dem Hungertod zu entgehen. Solange der Sack voll ist, können wir keine Eilbedürftigkeit erkennen.
von Koelsch
Mo 19. Aug 2019, 11:02
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: EKS und Weiterbewilligung
Antworten: 28
Zugriffe: 386

Re: EKS und Weiterbewilligung

Ja, wenn das Schonvermögen noch "groß" ist, dann sagt SG gerne - das kann warten Du hast ja noch Geld, um dem Hungertod vorzubeugen. Also ist da arm besser
von Koelsch
Mo 19. Aug 2019, 10:45
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Wie kann man argumentieren?
Antworten: 10
Zugriffe: 127

Re: Wie kann man argumentieren?

Zur langen Bearbeitungszeit nur: Als Antragstellerin deshalb nachfragte, wurde ihr recht unfreundlich erklärt, was sie denn eigentlich wolle. Solche Anträge dauerten normal deutlich über ein Jahr, denn man sei unterbesetzt. Umzug wird stattfinden, aber derzeit ist Antragstellerin noch selbstständig ...
von Koelsch
Mo 19. Aug 2019, 08:46
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Wie kann man argumentieren?
Antworten: 10
Zugriffe: 127

Re: Wie kann man argumentieren?

So, ich hoffe, jetzt ist es noch anonymerer
Fahrtkostenbescheid_ano.pdf
von Koelsch
So 18. Aug 2019, 21:29
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: EKS und Weiterbewilligung
Antworten: 28
Zugriffe: 386

Re: EKS und Weiterbewilligung

Ich würde denen zeigen - mit mir nicht so.
von Koelsch
So 18. Aug 2019, 21:28
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Wie kann man argumentieren?
Antworten: 10
Zugriffe: 127

Wie kann man argumentieren?

Die häufigeren Fahrten werden schriftlich vom Heim des Sohnes ausdrücklich aus erzieherisch/medizinischen Gründen jetzt gewünscht.



Bild
Anhang wegen unzureichender Anonymisierung entfernt.
Wampe
von Koelsch
So 18. Aug 2019, 20:45
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: EKS und Weiterbewilligung
Antworten: 28
Zugriffe: 386

Re: EKS und Weiterbewilligung

Kurzes Anschreiben:
Die von Ihnen angeforderte vEKS wurde Ihnen nachweislich am 22.7.19 übergeben. Sollte Sie auf einer Neuvorlage bestehen, verlange ich zuvor Ihre schriftlich Bestätigung, dass in Ihrem Hause vertrauliche Unterlagen von Kunden verloren gehen.
von Koelsch
So 18. Aug 2019, 20:42
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Erstattung Eigenanteil Zahnersatz-Kosten bei SGB12 ??
Antworten: 9
Zugriffe: 111

Re: Erstattung Eigenanteil Zahnersatz-Kosten bei SGB12 ??

Ich hab'ja nich so mit den Zähnen, aber ich denke, da gibt's bezüglich Kostenübernahme rechtlich keine Unterschiede. Antrag stellen und gucken, was passiert.
von Koelsch
So 18. Aug 2019, 19:07
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Insolvenz BEV - Bayrische Energieversorgung
Antworten: 4
Zugriffe: 58

Re: Insolvenz BEV - Bayrische Energieversorgung

So hab ich jetzt vorgeschlagen
von Koelsch
So 18. Aug 2019, 18:03
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Insolvenz BEV - Bayrische Energieversorgung
Antworten: 4
Zugriffe: 58

Re: Insolvenz BEV - Bayrische Energieversorgung

Merci, infomiert wurde meines Wissens dadurch, dass mitgeteilt wurde, wir sind pleite, ab jetzt gibt's von uns kein Gas mehr, such Dir jemand anderes.
von Koelsch
So 18. Aug 2019, 17:41
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Kosten für Laptop als Betriebsausgabe durchsetzen
Antworten: 51
Zugriffe: 1176

Re: Kosten für Laptop als Betriebsausgabe durchsetzen

Ist Deine Entscheidung, lass Dir aber eine Begründung einfallen, warum die "teure" Ratenzahlung notwendig war. Sonst zickt JC da evtl. rum
von Koelsch
So 18. Aug 2019, 16:52
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Steuerzahlung vorziehen?
Antworten: 3
Zugriffe: 44

Re: Steuerzahlung vorziehen?

Ich kann mir auch gut vorstellen, dass man mit dem FA-Beamten in der Richtung reden kann.
von Koelsch
So 18. Aug 2019, 15:02
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Erstattung Eigenanteil Zahnersatz-Kosten bei SGB12 ??
Antworten: 9
Zugriffe: 111

Re: Erstattung Eigenanteil Zahnersatz-Kosten bei SGB12 ??

Meines Wissens ist der Zuschuss der KV bei GruSi und ALG II Bezug gedeckelt auf den doppelten Festbetrag. Damit soll (angeblich) eine Regelversorgung durch den Zahnarzt möglich sein. Guck auch mal hier - https://tacheles-sozialhilfe.de/startseite/aktuelles/d/n/2359/ https://www.zahnersatzsparen.de/d...
von Koelsch
So 18. Aug 2019, 14:46
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Insolvenz BEV - Bayrische Energieversorgung
Antworten: 4
Zugriffe: 58

Insolvenz BEV - Bayrische Energieversorgung

eLB hat noch offene Rechnung bei der insolventen BEV. Jetzt erhielt sie das folgende "nette" Schreiben der Creditreform. Ein Schreiben des Insoverwalters oder des Insogerichts hat sie nie erhalten https://abload.de/img/insolvenzverw.bevschr3akpt.gif Ich gedenke darauf nett und freundliche zu antwort...
von Koelsch
So 18. Aug 2019, 14:24
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Kosten für Laptop als Betriebsausgabe durchsetzen
Antworten: 51
Zugriffe: 1176

Re: Kosten für Laptop als Betriebsausgabe durchsetzen

Ratenzahlung hat den Nachteil, dass JC nur die jeweiligen Raten als Betriebsausgabe anerkennt.
von Koelsch
So 18. Aug 2019, 12:56
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Pfändung in das Vorerbe
Antworten: 14
Zugriffe: 192

Re: Pfändung in das Vorerbe

Aufbauend auf dem Vorgenannten schwebt mir jetzt folgender Lösungsweg vor: LAG des Vorerben (sind seit ewig und 3 Tagen unverheiratet zusammen) gründet UG Vorerbe wird dort angestellt auf Basis z.B. € 451,00 Vorerbe meldet Inso an UG mietet Räume im hier strittigen Haus des Vorerben UG zahlt die Mie...
von Koelsch
So 18. Aug 2019, 12:47
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Anrechnung Zuverdienst - SV-Beiträge
Antworten: 2
Zugriffe: 73

Re: Anrechnung Zuverdienst - SV-Beiträge

Erster Gründungszuschuss wurde in 2009 gewährt

Zur erweiterten Suche