Die Suche ergab 24865 Treffer

von Koelsch
Mi 19. Dez 2018, 09:43
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: schlüssiges Konzept? - Gegenargumente gesucht
Antworten: 65
Zugriffe: 6032

Re: schlüssiges Konzept? - Gegenargumente gesucht

Das ist zwar richtig, die Wahrscheinlichkeit, dass dies bei einem LSG-Urteil erfolgt, ist aber ungleich größer und gewichtiger.
von Koelsch
Mi 19. Dez 2018, 09:42
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Meine Klagen vor dem SG
Antworten: 74
Zugriffe: 2875

Re: Meine Klagen vor dem SG

JC bietet Teilanerkenntnis an, ich denke, das werde ich nicht annehmen, denn es bleiben zu viele Fragen offen, die ggf. erst in Essen (LSG) zu klären sind.
Teilanerkenntnis _ano.pdf
von Koelsch
Mi 19. Dez 2018, 09:22
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: schlüssiges Konzept? - Gegenargumente gesucht
Antworten: 65
Zugriffe: 6032

Re: schlüssiges Konzept? - Gegenargumente gesucht

:kristall_defekt: - das kann man beantworten, wenn/falls ein Urteil des LSG vorliegt. Hieße ich "Rhein-Erft" mit Vornamen, so würde ich :beten: , dass das Urteil nicht allzu bekannt wird. Die vermutlich entscheidende Frage: Wie viele weitere Fälle gegen dieses Konzept sind beim SG Köln anhängig und ...
von Koelsch
Mi 19. Dez 2018, 08:57
Forum: Kosten der Unterkunft bei Miete
Thema: SG K - S 43 AS 874/17 - Rödl & Partner nicht schlüssig
Antworten: 0
Zugriffe: 21

SG K - S 43 AS 874/17 - Rödl & Partner nicht schlüssig

Das Sozialgericht Köln hat entschieden, dass das von Rödl & Partner vorgelegte Konzept zu angemessenen Unterkunftskosten im Rhein-Erft-Kreis nicht schlüssig ist
SG K - S 43 AS 874_17 - Rödl & Partner nicht schlüssig.pdf
von Koelsch
Di 18. Dez 2018, 19:00
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Kein Geld bis zur vollständigen Bearbeitung des Antrags?
Antworten: 6
Zugriffe: 67

Re: Kein Geld bis zur vollständigen Bearbeitung des Antrags?

Kaum, Du kannst förmlichen Antrag auf Vorschuss stellen oder nach der Auskunft sofort Eilantrag beim Sozialgericht stellen. Dazu aber muss "Konto (fast) leer" sein. Und das heißt nicht, eben schnell mal alles abheben, es muss deutlich sein, das ist "ganz normal" vor sich hingeschmolzen.
von Koelsch
Di 18. Dez 2018, 18:08
Forum: Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV
Thema: Neuantrag gestellt, kein Arbeitspaket erhalten
Antworten: 6
Zugriffe: 68

Re: Neuantrag gestellt, kein Arbeitspaket erhalten

Schriftlich mitteilen, dass Du das Arbeitspaket - was immer das sein soll - nicht erhalten hast.
von Koelsch
Mo 17. Dez 2018, 19:39
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt
Antworten: 39
Zugriffe: 400

Re: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt

Damit liegst Du richtig, auch die Kosten wären m.E. zu "EKS'sen"
von Koelsch
Mo 17. Dez 2018, 15:10
Forum: Kosten der Unterkunft (KdU) - ALG II/Hartz IV
Thema: Strom Gastherme
Antworten: 166
Zugriffe: 9740

Re: Strom Gastherme

Aus einem bei Gericht geschlossenen Vergleich (!) kann man kaum ablesen, wie argumentiert wurde.
von Koelsch
Mo 17. Dez 2018, 14:50
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Beistand beim JC-Termin
Antworten: 10
Zugriffe: 124

Re: Beistand beim JC-Termin

In dem Sinne
von Koelsch
Mo 17. Dez 2018, 13:05
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Beistand beim JC-Termin
Antworten: 10
Zugriffe: 124

Re: Beistand beim JC-Termin

Schriftlich genau darlegen, warum der Termin abgebrochen wurde
von Koelsch
Mo 17. Dez 2018, 12:22
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Beistand beim JC-Termin
Antworten: 10
Zugriffe: 124

Re: Beistand beim JC-Termin

Guckst Du § 13 Abs. 4 SGB X
von Koelsch
So 16. Dez 2018, 16:06
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Klage vorm SG - Problem mit Anwalt
Antworten: 12
Zugriffe: 136

Re: Klage vorm SG - Problem mit Anwalt

Sogar das Gegenteil kann der Fall sein. Wenn Du eine "rechtlich perfekte" Begründung abgibst, dann könnte der Richter daraus den Schluss ziehen: Der kann das alleine, der braucht keinen Anwalt, also keine PKH.

So denken Richter aber selten, also keine Angst.
von Koelsch
So 16. Dez 2018, 16:03
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: PKV-Erhöhung
Antworten: 16
Zugriffe: 308

Re: PKV-Erhöhung

Der Deckel ist klar, mir sind aber JC's bekannt, die z.B. sagen (Beispiel)

Basistarif liegt bei € 700, davon übernehmen wir 50%
Dein Tarfi (z.B. wegen erheblicher Zuzahlung) liegt bei € 400 im Monat, davon übernehmen wir auch 50%
von Koelsch
So 16. Dez 2018, 15:36
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Fragen zu "Klage/-begründung"
Antworten: 12
Zugriffe: 131

Re: Fragen zu "Klage/-begründung"

Die müssen doch zumindest "Ross und Reiter" nennen. Ich kenne diese JC Schreiben, mit so Pauschalaussagen: "Es wurden nicht alle erforderlichen Unterlagen eingereicht." Und wenn man dann über das Gericht nachfragt, was fehlt denn konkret, dann kommt oft das große Schweigen.
von Koelsch
So 16. Dez 2018, 15:20
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Klage vorm SG - Problem mit Anwalt
Antworten: 12
Zugriffe: 136

Re: Klage vorm SG - Problem mit Anwalt

Die Anwälte werden im SG Verfahren nicht nach Stunden bezahlt, das hat tigerlaw deutlich gemacht. Und der Richter muss zumindest nachvollziehen können, dass die Klage nicht völlig ohne Erfolgsaussicht ist. Wie aber kann er das, wenn er keine Begründung erhält, "wo Dich der Schuh drückt". Das muss ke...
von Koelsch
So 16. Dez 2018, 15:17
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: Fragen zu "Klage/-begründung"
Antworten: 12
Zugriffe: 131

Re: Fragen zu "Klage/-begründung"

Mach es doch nicht so kompliziert - Du klagst gegen den Widerspruchsbescheid undbegründest das damit, dass sehr wohl alle Belege vorgelegt wurden. JC möge bitte detailliert darlegen, welche Belege angeblich fehlen.
von Koelsch
Sa 15. Dez 2018, 16:05
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Excel-lente Hilfe erbeten
Antworten: 12
Zugriffe: 126

Re: Excel-lente Hilfe erbeten

Das ist klar, ganz mit ohne Kopp geht das nich. So liefert ja z.B. "Deine" Formel =DATUM(RECHTS(K2;2);TEIL(K2;WENN(LÄNGE(K2)=3;2;3);2);LINKS(K2;WENN(LÄNGE(K2)=3;1;2))) als Jahreszahl die 01, also z.B. 01.01.01 Will man das z.B. für 2017 haben, dann muss man ein wenig ändern, dann lautets (sogar einf...
von Koelsch
Sa 15. Dez 2018, 14:53
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Excel-lente Hilfe erbeten
Antworten: 12
Zugriffe: 126

Re: Excel-lente Hilfe erbeten

Gewusst wo ist genausoviel wie gewusst
von Koelsch
Sa 15. Dez 2018, 14:24
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Excel-lente Hilfe erbeten
Antworten: 12
Zugriffe: 126

Re: Excel-lente Hilfe erbeten

Goil, funzt

Zur erweiterten Suche