Die Suche ergab 437 Treffer

von friys
Mo 17. Dez 2018, 11:44
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Zustellzeiten Post
Antworten: 6
Zugriffe: 55

Re: Zustellzeiten Post

Welche Erfahrungen habt ihr mit den Zustellzeiten von JC-Schriftverkehr gemacht? Unterschiedlich; von ein bis zehn Tage Beförderungsdauer ab Erstelldatum. Negative Konsequenzen hatte ich bisher nicht, kann mir aber gut vorstellen, dass Jobcenter wegen angeblicher nicht rechtzeitiger Reaktion des EL...
von friys
So 16. Dez 2018, 16:46
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt
Antworten: 31
Zugriffe: 295

Re: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt

Es ist nachvollziehbar, dass @Koelsch für seine selbständigen Mandanten das Optimum herausholen möchte. ... ein Interessenvertreter eines eLB sollte - im Rahmen des Möglichen - die für seinen Mandanten beste Lösung versuchen durchzusetzen Seit Beitrag #8 und dem riesigen SW-Eimer haben sich "drei H...
von friys
So 16. Dez 2018, 14:14
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt
Antworten: 31
Zugriffe: 295

Re: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt

Anm.: @tigerlaws 13-Urteilsseiten habe ich erst nachträglich zum Thema Stromkosten gelesen.
von friys
So 16. Dez 2018, 14:14
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt
Antworten: 31
Zugriffe: 295

Re: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt

Um so vorweg noch einmal zu betonen: „Mir geht es grundsätzlich nicht ums Recht haben, sondern nur um Darlegung und Begründung meiner Einschätzungen“. Auch nicht „darum kleinkidisch zu sagen: Ätschebätsch ich hab Recht.“ Ich habe keinerlei Probleme andere Ansichten zu akzeptieren, muss ihnen aber ni...
von friys
So 16. Dez 2018, 12:18
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt
Antworten: 31
Zugriffe: 295

Re: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt

Wenn du auf der Tischecke ... Gewiss, @kc, die von Dir angerissenen Heimarbeiten und damit verbundenen Energiekosten sind (auch mir) einleuchtend. Da wir, abgesehen vom TE, nicht wissen, in welchem Berufszweig sich die Tätigkeit des SGB-II-Selbständigen abspielt, können wir (passende) andere Fälle ...
von friys
So 16. Dez 2018, 12:18
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt
Antworten: 31
Zugriffe: 295

Re: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt

[...] Fakt ist im Regelsatz ist ein bestimmter Betrag für Haushaltsstrom¹ enthalten. Das BVerfG hat entschieden, die Berechnungsmethode des Regelsatzes ist verfassungskonform². Also muss der Anteil der Stromrechnung oberhalb des Regelsatzes der Gewerbeanteil³ sein [...] ¹Im Regelsatz 2019 ist ein B...
von friys
So 16. Dez 2018, 12:17
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt
Antworten: 31
Zugriffe: 295

Re: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt

Da du dich ja immer am Arbeitszimmer störst, lies mal bitte das Urteil des BSG Nein, störe mich nicht grundsätzlich ("immer") am Arbeitszimmer. Ich erwarte nur eine praxis- und lebensnahe Aufteilung der Kosten. Die Hartz-IV-Aufstockerin nutze einen 14,5 m² großen Raum als Arbeitszimmer. "Die Nutzun...
von friys
Sa 15. Dez 2018, 18:12
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt
Antworten: 31
Zugriffe: 295

Re: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt

#13 @ Olis Gedanken finde ich nicht abwegig, zu mal ich mir mit der Einschätzung von Admin & Mods schwer tue. Aber meine Interpretationen behalte ich diesbezüglich für mich, weil ... naja Admin & Mods wissen schon ... ... Wer viel ackert, bei dem glüht der Draht. :jojo: Das 9,4 m² Arbeitszimmer wird...
von friys
Sa 15. Dez 2018, 11:22
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt
Antworten: 31
Zugriffe: 295

Re: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt

@Günter, UStR und EStR sind mir wegen jahrelanger Anwendung deutlich vertrauter und, ich gestehe, es fällt mir schwer gedanklich davon zu lassen. Hat bestimmt auch etwas mit meinem Alter zu tun. Mit dem SGB II hab' ich erst in 2016 Bekanntschaft gemacht. In Laufe 2020 stelle ich dann auf SGB XII um.
von friys
Sa 15. Dez 2018, 10:47
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt
Antworten: 31
Zugriffe: 295

Re: Arbeitszimmer und Telefon nur teilweise anerkannt

Koelsch hat geschrieben:
Sa 15. Dez 2018, 10:21
Arbeitszimmer und Telefon werden nur teilweise anerkannt. Hier mal zur Bemeckerung mein Widerspruchsentwurf
Bemeckerung á la Textverbesserung oder auch Anregungen außerhalb der SGB-II-Regelungen via UStR und EStR?
von friys
Do 13. Dez 2018, 11:41
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl
Antworten: 18
Zugriffe: 198

Re: Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl

Noch einmal: Vor dem SG Berlin habe ich folgendes erkämpft: [...] Mit anderen Worten: Keine Unterkunftskosten sind Aufwendungen, die auf einen gewerblich genutzten Teil der Unterkunft entfallen. Bei allem Respekt @tigerlaw (!) aber bei deinem Kampf vor dem SG Berlin galten andere Voraussetzungen. I...
von friys
Do 13. Dez 2018, 11:41
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl
Antworten: 18
Zugriffe: 198

Re: Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl

Günter hat geschrieben:
Mi 12. Dez 2018, 18:17
Den Rat haben wir schon oft bei Überschreitung der angemessenen Miete gegeben und soweit bekannt hat das meist geklappt.
Ja, warum nicht probieren. Kann klappen, muss aber nicht.
Wie sagt doch @ tigerlaw wohl wissend: "Jein (wie so häufig :zwinker:) : Es kommt darauf an, ..."
von friys
Mi 12. Dez 2018, 19:10
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen
Antworten: 32
Zugriffe: 375

Re: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen

Glaubst Du allen Ernstes, dass SB oder auch GF von JC soweit vorausrechnet? @Koelsch: mit Verlaub Deine wilde Rechnung ist doch lächerlich und entbehrt jeglicher Grundlage. Ja, ja, so blau, blau, blau blüht der Enzian. Im Ernst: Was ist denn, wenn der SGB-II-Selbständige morgen wegen Herzinfarkt im...
von friys
Mi 12. Dez 2018, 17:54
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 922
Zugriffe: 29448

Re: Firmen - Ausgaben

Hat @ tigerlaw am 13.10.2018 unter #853 treffend analysiert => viewtopic.php?p=497011#p497011
von friys
Mi 12. Dez 2018, 17:24
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl
Antworten: 18
Zugriffe: 198

Re: Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl

Ich bin permanent am Lernen. Und die Jobcenter haben Formulare, Weisungen, Merkblätter mit allem Pipapo, die nicht nur mir Rätsel aufgeben.
Koelsch hat geschrieben:
Mi 16. Mai 2018, 12:02
Wenn ich solch einen Schwachsinn lese.
Das Merkblatt vom Jobcenter Salzlandkreis ist noch immer online. Schwachsinn hin oder her.
von friys
Mi 12. Dez 2018, 17:14
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Firmen - Ausgaben
Antworten: 922
Zugriffe: 29448

Re: Firmen - Ausgaben

#918
Peterpanik hat geschrieben:
Di 5. Jun 2018, 11:43
[...] wenn ich Rente kriege gehts mir gut, [...]
Gemeint ist die die normale Altersrente / Regelaltersrente
Peterpanik hat geschrieben:
So 14. Okt 2018, 09:56
t[...] nur die Nr. 1 von dir passt auf mich, also kriegt niemand was wenn Ich in Rente gehe von mir.
von friys
Mi 12. Dez 2018, 16:49
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl
Antworten: 18
Zugriffe: 198

Re: Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl

Das Steuerrecht findet im SGB II keine Anwendung. §3 AlgII-V War mir klar, dass Du das hier anführst, @Günter. Ist ja nicht das erste Mal. Deshalb habe ich ja auch hinzugefügt ... Daran wird sich auch das Jobcenter orientieren, auch wenn SGB II und EStG zwei paar Schuhe sind. Aber wenn es zutreffen...
von friys
Mi 12. Dez 2018, 14:17
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl
Antworten: 18
Zugriffe: 198

Re: Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl

Während außerhäusliche Räume, die für die Ausübung einer beruflichen Tätigkeit angemietet werden, immer als Betriebsausgaben geltend gemacht werden können, sieht die Sache bei einem häuslichen Arbeitszimmer etwas anders aus. Für das häusliche Arbeitszimmer können nur dann Raumkosten als Betriebsausg...
von friys
Mi 12. Dez 2018, 14:16
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl
Antworten: 18
Zugriffe: 198

Kosten für ein Arbeitszimmer | Raumkosten und die Kosten für Heizöl

Der nächste Fall: Auf den nachfolgenden Bescheid (nur die Begründung) LBS-Begründung _ano.pdf wird zunächst mal unbegründeter Widerspruch mit freundlichem Hinweis auf aufschiebende Wirkung eingelegt. Dann erfolgt gegen Weihnachten (time is money) die Begründung, die ich wie üblich zu verbessern bit...
von friys
Mi 12. Dez 2018, 12:45
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen
Antworten: 32
Zugriffe: 375

Re: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen

#15 @ kc, im großen und Ganzen sehe ich es wie Du. Sofern ein Arbeitnehmer nicht bei einem wirklich großen Unternehmen arbeitet, wird er für eine - wie vom @ TE hier genannte Fort-, Weiter-, Ausbildung in „Alexander-Technik” - in der Regel aus eigener Tasche finanzieren müssen. Der Arbeitgeber hat j...
von friys
Mi 12. Dez 2018, 12:44
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen
Antworten: 32
Zugriffe: 375

Re: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen

Und wieso sollen Selbständige diese Möglichkeiten heutzutage nicht mehr nutzen dürfen? Selbstverständlich werden gewerbliche Selbständige und freiberuflich Tätige diese Möglichkeiten heutzutage noch immer nützen. Ich differenziere allerdings zwischen Selbständigen, die ihren Lebensunterhalt zu 100%...
von friys
Di 11. Dez 2018, 18:27
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen
Antworten: 32
Zugriffe: 375

Re: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen

#10 @Olivia, ich war mir absolut sicher, dass Dich spätestens dieser Punkt auf den Plan ruft :-) Schließlich musst Du deinen Stand als SGB-II-Selbständige verteidigen. @kleinchaos hat das schon vor Jahren erkannt. Doch Olivia, [...] Aber immer wieder gehst du von deiner "Kaste" der selbständigen Auf...
von friys
Di 11. Dez 2018, 16:39
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen
Antworten: 32
Zugriffe: 375

Re: Weiterbildung etc. bei Selbstständigen

[...] entscheidend ist, damit wird ein Einkommen auch für künftige Jahre gesichert. "Gesichert" - ein frommer Wunsch. Es ist nachvollziehbar, dass @Koelsch für seine selbständigen Mandanten das Optimum herausholen möchte. Es versteht sich auch von selbst, dass wir unterschiedliche Betrachtungsweise...
von friys
Di 11. Dez 2018, 11:02
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Ablehnungsbescheid nach vorl. EKS
Antworten: 26
Zugriffe: 279

Re: Ablehnungsbescheid nach vorl. EKS

[...], für einige Arbeiten erhalte ich keine Eingangsrechnung, da geht es bar auf die Hand. Verlange ich eine Rechnung, so werde ich schief angesehen. Ich habe ca. 50 € im Monat an Ausgaben die ich nicht belegen kann. Kannst Du nur mit Eigenbeleg versuchen Entsprechend der Pflichtangaben in einer R...

Zur erweiterten Suche