Die Suche ergab 383 Treffer

von HarzerUrvieh
So 7. Jul 2019, 11:47
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: abschl. Festsetzung - Zahlungsfrist ./. Widerspruchsfrist
Antworten: 17
Zugriffe: 255

Re: abschl. Festsetzung - Zahlungsfrist ./. Widerspruchsfrist

Genau so ist das JC hier vorgegangen. Auf das Nachreichen im Widerspruchs- bzw. Klageverfahren ist/war meine "Strategie" ausgelegt. Mir ist bewusst, dass ich vermutlich einen Großteil der Leistungen erstatten darf; Mache ich auch. Aber lieber übermorgen als gestern und nicht nach Willkür eines einfa...
von HarzerUrvieh
So 7. Jul 2019, 11:29
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: abschl. Festsetzung - Zahlungsfrist ./. Widerspruchsfrist
Antworten: 17
Zugriffe: 255

Re: abschl. Festsetzung - Zahlungsfrist ./. Widerspruchsfrist

ich habe, nach Aufforderung, die aEKS eingereicht. Dabei darauf hingewiesen, dass ich die zugehörigen Belege erst nach dem Tag xy einreichen kann. Das ist ca. 3 Monate her. Seitdem habe ich diesbezüglich nichts mehr vom JC gehört. Jetzt erhielt ich eine abschließende Festsetzung des Leistungsanspru...
von HarzerUrvieh
So 7. Jul 2019, 11:10
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: abschl. Festsetzung - Zahlungsfrist ./. Widerspruchsfrist
Antworten: 17
Zugriffe: 255

Re: abschl. Festsetzung - Zahlungsfrist ./. Widerspruchsfrist

Oli, die haben einfach auf Null gesetzt weil er die Belege nicht nachgereicht hat, mangelnde Mitwirkung in Verbindung mit dem § 41a Abs. 3 SGB II Das dürfen sie zwar nicht mehr, da gibts ja nun ausreichend Rechtsprechung, aber sie machen es trotzdem. Inkasso der BA ist meiner Erfahrung nach friedli...
von HarzerUrvieh
Sa 6. Jul 2019, 19:40
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: abschl. Festsetzung - Zahlungsfrist ./. Widerspruchsfrist
Antworten: 17
Zugriffe: 255

Re: abschl. Festsetzung - Zahlungsfrist ./. Widerspruchsfrist

Ja, das JC weisst man besser ausdrücklich auf jeden Pups hin ;-)

Vielen Dank an euch!
von HarzerUrvieh
Sa 6. Jul 2019, 19:37
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: abschl. Festsetzung - Zahlungsfrist ./. Widerspruchsfrist
Antworten: 17
Zugriffe: 255

Re: abschl. Festsetzung - Zahlungsfrist ./. Widerspruchsfrist

Wenn das Inkasso an die Schufa meldet, meldet die Schufa es an mich bzw. kann ich online einsehen. Wie erhält der kurz & knappe Widerspruch denn die aufschiebende Wirkung? Beantrage ich die im Widerspruchsschreiben, quasi: "Hiermit widerspreche ich fristgerecht dem Bescheid xy. Aufschiebende Wirkung...
von HarzerUrvieh
Sa 6. Jul 2019, 19:17
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: abschl. Festsetzung - Zahlungsfrist ./. Widerspruchsfrist
Antworten: 17
Zugriffe: 255

Re: abschl. Festsetzung - Zahlungsfrist ./. Widerspruchsfrist

Das nenn ich Humor, Kölsch. Gerade wegen der "netten" Briefchen und der Zwangsvollstreckung mache ich mir sorgen. Das wirkt sich eventuell negativ auf meine Bonität aus!? @ Günther: wenn sich das Inkasso vor Ablauf der Widerspruchsfrist meldet, dann ist aber noch kein Widerspruch eingelegt. Aber, we...
von HarzerUrvieh
Sa 6. Jul 2019, 18:57
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: abschl. Festsetzung - Zahlungsfrist ./. Widerspruchsfrist
Antworten: 17
Zugriffe: 255

Re: abschl. Festsetzung - Zahlungsfrist ./. Widerspruchsfrist

Fristgerechter Widerspruch ist klar. Aber, welche Frist würdest Du nehmen, Zahlungsfrist oder Widerspruchsfrist? Hat jemand Erfahrung, wie schnell sich die Inkasso-Leute melden, wenn man die Zahlungsfrist verstreichen lässt? Bzw. kann ich die Zahlungsfrist aufschieben, wenn ich die Inkasso-Leute übe...
von HarzerUrvieh
Sa 6. Jul 2019, 18:36
Forum: Widerspruch, Klage und sonstige Möglichkeiten, sich zu wehren
Thema: abschl. Festsetzung - Zahlungsfrist ./. Widerspruchsfrist
Antworten: 17
Zugriffe: 255

abschl. Festsetzung - Zahlungsfrist ./. Widerspruchsfrist

Hallo zusammen, ich habe, nach Aufforderung, die aEKS eingereicht. Dabei darauf hingewiesen, dass ich die zugehörigen Belege erst nach dem Tag xy einreichen kann. Das ist ca. 3 Monate her. Seitdem habe ich diesbezüglich nichts mehr vom JC gehört. Jetzt erhielt ich eine abschließende Festsetzung des ...
von HarzerUrvieh
So 30. Jun 2019, 17:20
Forum: Gesammeltes Wissen, Werkzeuge und Hilfsmittel für Selbständige
Thema: Wichtig für alle, die für ihre Firma oder auch auf eigene Rechnung kurze Zeit im Ausland arbeiten müssen/wollen
Antworten: 3
Zugriffe: 149

Re: Wichtig für alle, die für ihre Firma oder auch auf eigene Rechnung kurze Zeit im Ausland arbeiten müssen/wollen

Die A1-Bescheinigung wird in den meisten Fällen nicht das einzige Formular sein. Die Mitbringsel und Anmeldungen sind unterschiedlich, also lieber auf den Einsatzort bezogen beraten lassen. IHK und HWK helfen da gerne weiter.
von HarzerUrvieh
Fr 17. Mai 2019, 15:50
Forum: Rund um den Arbeitsplatz
Thema: 15 Stunden Schichten
Antworten: 9
Zugriffe: 882

Re: 15 Stunden Schichten

Was ist denn dann mit Feuerwehr u. Co? Die "arbeiten" 24h-Schichten. Wenn in den 15h-Schichten ausreichend Ruhezeiten sind, dann wird es kein Problem geben. Das wissen wir aber nicht, oder?
von HarzerUrvieh
Mi 8. Mai 2019, 12:22
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Betriebsausgabe notwendig ja/nein
Antworten: 31
Zugriffe: 1927

Re: Betriebsausgabe notwendig ja/nein

Ach ja, ich vergaß. Es gibt übrigens Halterungen, die zusätzliche Geräte am Lenker aufnehmen können. Quasi, ein Rohr parallel zum Lenker...
von HarzerUrvieh
Mi 8. Mai 2019, 11:10
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Betriebsausgabe notwendig ja/nein
Antworten: 31
Zugriffe: 1927

Re: Betriebsausgabe notwendig ja/nein

...Halterung für Navi...

Das JC wird auf der Nutzung des Smartphones (auch Du wirst irgendwann eins haben :) bestehen und dann live die Wege des Radlers verfolgen.
von HarzerUrvieh
Mi 8. Mai 2019, 10:35
Forum: Selbstständig und ALG II/Hartz IV
Thema: Betriebsausgabe notwendig ja/nein
Antworten: 31
Zugriffe: 1927

Re: Betriebsausgabe notwendig ja/nein

Fahrradreparaturkosten werden nicht anerkannt, da das Fahrrad auch privat genutzt werden kann öffentliche Verkehrsmittel werden nicht anerkannt, da Transportkosten im Regelsatz enthalten seien Reparaturkosten Fahrrad: Fahrtenbuch anlegen und damit die betriebliche Nutzung zu 100% nachweisen. Da Ste...
von HarzerUrvieh
So 5. Mai 2019, 13:42
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Urlaub, Ortsabwesenheit, nicht verfügbar...
Antworten: 60
Zugriffe: 2305

Re: Urlaub, Ortsabwesenheit, nicht verfügbar...

sobald ich mehr als drei Tage im Ausland arbeite, erhalte ich für den betreffenden Monat sowieso keine Leistungen. Da ich dann keinen Leistungsanspruch mehr habe Hat das Jobcenter das so verkündet, oder wurde in beiderseitigem Einvernehmen in der EGV auf etwa darüber hinaus gehende Rechte verzichte...
von HarzerUrvieh
So 5. Mai 2019, 11:59
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Urlaub, Ortsabwesenheit, nicht verfügbar...
Antworten: 60
Zugriffe: 2305

Re: Urlaub, Ortsabwesenheit, nicht verfügbar...

Dauerauslandserlaubnis ? Was soll das sein ? Der TE kann selbstverständlich jeden sonntag abend nach Frankreich fahren, dort arbeiten und kommt am Freitag wieder zurück. Er behält so trotzdem seinen gewöhnlichen Aufenthalt in DE. Er kann auch für mehrere Monate da rüber fahrendort arbeiten und blei...
von HarzerUrvieh
Fr 3. Mai 2019, 20:25
Forum: Maßnahmen, EEJobs Eingliederungsvereinbarungen
Thema: Hartz 4 Empfänger, Einführung §§ 16i und 16e SGB II (Teilhabechancengesetz)
Antworten: 68
Zugriffe: 4182

Re: Hartz 4 Empfänger, Einführung §§ 16i und 16e SGB II (Teilhabechancengesetz)

Aus eigener Erfahrung und aus dem Kollegenkreis weiß ich, dass zum Ende einer Förderung die folgende Förderung verhandelt wird.
A bissl was geht imma...
von HarzerUrvieh
Fr 3. Mai 2019, 16:03
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Urlaubsabgeltung vor ALG I Bezug
Antworten: 6
Zugriffe: 522

Re: Urlaubsabgeltung vor ALG I Bezug

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann erklärt das meine Fragen aus #5. Ich verstehe das so: Ab 02.07.2019 bist Du im "Urlaub". Dein Arbeitgeber (AG) zahlt Dir für die Zeit Deines Urlaubs Dein (Netto)-Gehalt aus. Das müsste der AG ja auch, wenn Du vorm Urlaub nicht AU gewesen wärst. Eventuell zz...
von HarzerUrvieh
Fr 3. Mai 2019, 15:45
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Urlaubsabgeltung vor ALG I Bezug
Antworten: 6
Zugriffe: 522

Re: Urlaubsabgeltung vor ALG I Bezug

:willkommen: bei uns im Forum Nach § 157 SGB III ruht Dein Anspruch auf ALG II für die Zeit, für die Du Urlaubsabgelung erhältst. Ich befürchte, für die Zeit wärst Du dann auch nicht krankenversichert, bzw genauer, hättest Du die Krankenkasse selbst zu zahlen Lies Dich auch mal durch die Anweisunge...
von HarzerUrvieh
Fr 3. Mai 2019, 15:39
Forum: Arbeitslosengeld - Alg/ALG I (SGB III)
Thema: Urlaubsabgeltung vor ALG I Bezug
Antworten: 6
Zugriffe: 522

Re: Urlaubsabgeltung vor ALG I Bezug

Hallo erstmal,

was ist denn mit dem Urlaubsanspruch aus 2019? Der liegt am 02.07.19 bei 15Ttagen, richtig? Oder sehe ich das falsch?
von HarzerUrvieh
Fr 3. Mai 2019, 12:06
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Urlaub, Ortsabwesenheit, nicht verfügbar...
Antworten: 60
Zugriffe: 2305

Re: Urlaub, Ortsabwesenheit, nicht verfügbar...

Das ist auch sonst ken Problem, da ja die Summe die gleiche bleibt. ;-)
von HarzerUrvieh
Fr 3. Mai 2019, 12:01
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Urlaub, Ortsabwesenheit, nicht verfügbar...
Antworten: 60
Zugriffe: 2305

Re: Urlaub, Ortsabwesenheit, nicht verfügbar...

Zoll meldet Daten bei Grenzübertritt ans Jobcenter: https://www.123recht.de/forum/datenschutzrecht/Darf-der-Zoll-Ortsabwesenheit-ans-Jobcenter-melden-__f523320.html Oli, Oli, Du machts Dir Sorgen... Ich habe eine Arbeits-/Gewerbe-Erlaubnis für jeden westlichen Nachbarstaat, der im Tagesgeschäft zu ...
von HarzerUrvieh
Fr 3. Mai 2019, 11:50
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Urlaub, Ortsabwesenheit, nicht verfügbar...
Antworten: 60
Zugriffe: 2305

Re: Urlaub, Ortsabwesenheit, nicht verfügbar...

Mooooment!

Bei uns wurde mein Einkommen zu gleichen Teilen auf die beiden BG-Mitglieder aufgeteilt. Somit erhöhte sich mein Bedarf und der Bedarf meiner Frau verringerte sich.
von HarzerUrvieh
Fr 3. Mai 2019, 11:20
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Urlaub, Ortsabwesenheit, nicht verfügbar...
Antworten: 60
Zugriffe: 2305

Re: Urlaub, Ortsabwesenheit, nicht verfügbar...

Tester hat geschrieben:
Fr 3. Mai 2019, 11:19
Bleibt jetzt der Rest der BG im Bezug und nur Du fällst raus? Versteh ich jetzt nicht.
Nee. Wenn, dann fällt die ganze BG raus. Geht das überhaupt, das nur ich aus dem Bezug falle?
von HarzerUrvieh
Fr 3. Mai 2019, 11:19
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Urlaub, Ortsabwesenheit, nicht verfügbar...
Antworten: 60
Zugriffe: 2305

Re: Urlaub, Ortsabwesenheit, nicht verfügbar...

Auf wen oder was ist denn "und nun" bezogen?
von HarzerUrvieh
Fr 3. Mai 2019, 11:06
Forum: Sonstige Hilfen
Thema: Urlaub, Ortsabwesenheit, nicht verfügbar...
Antworten: 60
Zugriffe: 2305

Re: Urlaub, Ortsabwesenheit, nicht verfügbar...

:-) och menno, Deine und Olis Fomrulierungen gefallen mir aber gut. Allein der Gedanke an die rote Ommel des SB, wenn er das liest, treibt mir ein breites Grinsen ins Gesicht. Aber stimmt schon, ist vermutlich einfacher, einfach nichts zu tun.

Zur erweiterten Suche