Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

Wissenwertes, Links und mehr
Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 55962
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#1

Beitrag von Koelsch » Mo 21. Feb 2011, 14:15

Im Download-Bereich findet man hier download-f10/excel-tools-zur-erstellung ... t5372.html
ein sehr pfiffiges Tool, um eine einfach Buchführung mit "Endergebnis" EKS zu erstellen. Bitte dort alle Beiträge lesen, es werden einige Irrtümer und auch Fehler erläutert.

Mit Hilfe des Tools sollte auch die Erstellung der EÜR für das Finanzamt kein Problem darstellen, es müssen dann ggf. einige wenige manuelle Buchungen noch berücksichtigt werden, aber das wars dann auch.

Die jeweils aktuellste Version findet man am Ende des Threads!
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 55962
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#2

Beitrag von Koelsch » Fr 25. Feb 2011, 22:33

Ich hab dem Tool noch eine Hilfe zur Erstellung der Anlage EÜR zur Einkommensteuererklärung beigefügt.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
Turtle39
Benutzer
Beiträge: 845
Registriert: So 7. Jun 2009, 17:04

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#3

Beitrag von Turtle39 » Di 6. Nov 2012, 10:32

ähm Version 3.7 ?

Ich hab max. 3.6 auf dem PC abgespeichert und mit Version ? arbeite ich (wo sehe ich, welche Version das ist ?) *schäm*

Benutzeravatar
Turtle39
Benutzer
Beiträge: 845
Registriert: So 7. Jun 2009, 17:04

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#4

Beitrag von Turtle39 » Mo 29. Jul 2013, 10:42

die Version 3.9 kann ich doch sicherlich auch schon ab 06.2013 nutzen, oder ?

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 55962
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#5

Beitrag von Koelsch » Mo 29. Jul 2013, 11:06

:jojo: :jojo:
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
Turtle39
Benutzer
Beiträge: 845
Registriert: So 7. Jun 2009, 17:04

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#6

Beitrag von Turtle39 » Mi 31. Jul 2013, 12:26

danke ich hab mir nach absenden des Posts selber vor die :arge: :bravo:

Manchmal bin ich echt etwas verpeilt :frieden1:

Benutzeravatar
Turtle39
Benutzer
Beiträge: 845
Registriert: So 7. Jun 2009, 17:04

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#7

Beitrag von Turtle39 » Fr 2. Aug 2013, 14:07

:frieden1: was mache ich falsch ?
ich habe nun in Version 3.9 im Journal meine Einnahmen und Ausgaben eingegeben ABER beim klick auf den Reiter EKS_2013 werden andere Werte angezeigt als unter EKS_08.2013 (und zwar fehlt mir dort der Wert aus A3)

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 55962
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#8

Beitrag von Koelsch » Fr 2. Aug 2013, 14:17

Danke für den Hinweis, guck isch.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 55962
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#9

Beitrag von Koelsch » Fr 2. Aug 2013, 14:23

Trag in C21 ein
=$SumEin.C4
und dann kopier das in die weiteren Spalten, dann sollte es passen.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
Turtle39
Benutzer
Beiträge: 845
Registriert: So 7. Jun 2009, 17:04

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#10

Beitrag von Turtle39 » Sa 3. Aug 2013, 11:15

:kopfkratz: was wie wo ?

bei mir steht im Reiter EKS_08.2013 in Zeile 21 unter Spalte C das hier -> =$SumEin.C13 und in Spalte D = =$SumEin.D13

Ich hab doch keine Ahnung von Excel, menno

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 55962
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#11

Beitrag von Koelsch » Sa 3. Aug 2013, 11:38

richtig, änder die "13" jeweils in "4" und dann sollte es korrekt sein.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
Turtle39
Benutzer
Beiträge: 845
Registriert: So 7. Jun 2009, 17:04

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#12

Beitrag von Turtle39 » Sa 3. Aug 2013, 14:23

hab ich gemacht er zeigt jetzt die Summe an ... allerdings zeigt er jetzt nicht mehr die Summen in A1 an (EKS_8.2013)
Soll ich da jetzt aus der 11 eine 2 machen ?

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 55962
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#13

Beitrag von Koelsch » Sa 3. Aug 2013, 15:10

Ich weiß nicht, was da passiert ist, vergiß das neue EKS-Formular dort, nimm das alte und trag Deine Werte vom alten Formular manuell ins Neue Formular. Irgendwas ist da völlig durcheinander geraten und ich weiß (noch) nicht was. Aber gut, dass Du Dich gemeldet hast, darfst Dich jetzt als Versuchskaninchen geadelt fühlen. :zwinker: :gaga:
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 55962
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#14

Beitrag von Koelsch » Sa 3. Aug 2013, 15:21

Ich denke, jetzt hab ich im Downloadbereich euch eine "funktionierende" Version.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
Turtle39
Benutzer
Beiträge: 845
Registriert: So 7. Jun 2009, 17:04

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#15

Beitrag von Turtle39 » Sa 3. Aug 2013, 15:25

Koelsch hat geschrieben:Aber gut, dass Du Dich gemeldet hast, darfst Dich jetzt als Versuchskaninchen geadelt fühlen. :zwinker: :gaga:
:rosawolke: ich werde weiterhin testen ;)

BK48
Benutzer
Beiträge: 302
Registriert: Sa 18. Okt 2008, 16:56
Wohnort: Aachen NRW
Kontaktdaten:

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#16

Beitrag von BK48 » Di 10. Dez 2013, 17:42

Hallo Kölsch,

sinnvoll ist weiterhin, die Versionsnummer in der Dokumentation (sprich Reiter "INFO") auch auf den Stand zu bringen.
Musste gerade mal ein Journal neu einpflanzen, weil BASICS zerschossen. Da konnte ich mit der Version 3.7 ja nüscht mehr anfangen ;-))


Ihr seid super!!!!

LG
bk48

ps. und der Link im ersten beitrag dieses Threads (wie auch ALLE anderen Links forenintern) funktioniert nicht mehr.
Kannste das auch noch :knutsch: bütte bütte :knutsch: ändern ???
BK48
----------------------------------------------------------------
Bekennender Forenhopper

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 55962
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#17

Beitrag von Koelsch » Di 10. Dez 2013, 17:56

Eigentlich sollten die "alten" internen Links funktionieren. Wenn das in Einzelfällen :beten: nicht der Fall ist, das können wir nirgends sehen und müssen das dann auch manuell reparieren. Das ist leider nicht machbar.

Ich hab oben den Link mal neu reingesetzt.

Versionsnummer, da hast Du Recht, das werde ich immer oben erwähnen, was die derzeit aktuelle ist.
Die älteren werde ich auch nicht mehr "anbieten". Falls jemand die braucht, besteht eine gute Chance, dass ich die noch gespeichert habe.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

BK48
Benutzer
Beiträge: 302
Registriert: Sa 18. Okt 2008, 16:56
Wohnort: Aachen NRW
Kontaktdaten:

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#18

Beitrag von BK48 » Di 10. Dez 2013, 18:03

:bravo:
BK48
----------------------------------------------------------------
Bekennender Forenhopper

Benutzeravatar
tigerlaw
Benutzer
Beiträge: 4827
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 14:41
Wohnort: Bei Aachen/NRW

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#19

Beitrag von tigerlaw » Sa 26. Apr 2014, 12:55

Achtung: In der aktuellen Fassung war bis heute früh ein klitzekleiner Fehler (Kölsch hat ihn bereits repariert). Wer jedoch die Datei bis incl. gestern heruntergeladen hat, muß im Arbeitsblatt "EKS_8.2013" in den Zellen I 63 und I 65 jeweils noch die Summenfunktion einsetzen (am besten, indem der Zelleninhalt von z.B. I 66 oder I 67 dorthin kopiert wird).

Dieser Fehler hatte zwar keine rechnerische Auswirkung auf andere Zellen, in der Druckfassung sieht es aber etwas komisch aus, wenn dort gar nichts steht ...

Im Faden download-f10/excel-tools-zur-erstellung ... t5372.html hat Koelsch auch schon die entsprechende Korrekturdokumentation vorgenommen.


:tiger:
Ich darf sogar beraten - bei Bedarf bitte PN!

Felix
Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 20:43

Formular Anlage EKS 2014 2015 selbstrechnend automatisch

#20

Beitrag von Felix » Fr 16. Jan 2015, 03:52

Gruselig!

Die beste EKS Tabelle die es gibt, gibt es hier! Bei der Gelegenheit nochmal Danke an Koelsch und die anderen, fleißigen Bastler.
Das ist natürlich definitiv super duper toll!


Was ich gruselig finde ist folgendes:

Hatte den Link hier hin verbummelt und hab dann bei Google gesucht.
Bei der Suche hab ich gemerkt, dass es total viele, sagen wir mal "weniger nette Tabellen" gibt, alle ausschließlich mit der alten Optik und keine mit dieser Super-Journal-Funktion. Und ich wusste ja das es das hier gibt.
Viel Zeit verbraucht, Lesenzeichen durchwühlt bis ich auf die Idee gekommen bin über meinen gespeicherten Login wieder hier hin zu finden.

Dann hab ich hier im Forum nach Anlage EKS gesucht.
Da kam ja alles möglich aber ja nicht der Link zu dem Formular.
Viel Zeit verbraucht, Posts durchwühlt bis ich auf die Idee gekommen bin über meinen gespeicherte PM an Kölsch den Link wieder zu finden.

Dann bin ich noch zufällig darüber gestolpert das es sogar 2 EKS Formulare gibt

Anlage EKS
selbst rechnendes Formular, einfach zu bedienen wer die Werte hat oder für Schätzungen, Design 2015
topic-t63.html

Anlage EKS mit Journalfunktion
selbst rechnendes Formular, schwieriger zu bedienen, hift dabei die Werte aus der BWA zu generieren, Design 2015
topic-t5372.html



Wie könnte man das verbessern?
Wenn ich darf schreibe ich mal kurz auf was ich dazu denke, ohne das ich jetzt verlange das das jemand macht. Das könnte man vielleicht als ein konstruktives Feetback sehen.

1) Bessere Verschlagwortung falls das Forum indiziert wird. (Der Beitrag ist ja vielleicht ein Anfang)

2) In der Excel Datei einen Hinweis auf die Quelle, auf die 2 Varianten der EKS, mit Link zum Forum und zum Topic

3) Ein eigener Bereich für Downloads und Formulare, der auch gefunden wird, oben! download-f10/

4) Einen Hinweis in dem Post auf die Funktion "abonnieren" (Ich schätze da kommt dann eine Email bei einem Update?)

5) Falls man unter einem Download link nicht kommentieren kann ein "funktionierender" Link zu einer Stelle wo das geht.

Falls sich der Ersteller Hilfe wünscht oder Leute sucht die etwas bestimmtes machen oder wenn er sich ne Tüte Gummibärchen wünscht, könnte der das ja da hin schreiben. Vielleicht entwickelt jemand etwas weiter und läd das da hoch oder hat eine alternative Version.

6) Lasst die Daten frei!

Schickt doch das Zeug einfach mal auf die Reise in die Welt. Wenn man bei Goofle zb. nach EKS suchen und sieht was da für n Schrott kommt. Und genau da könnte man eine Datei abladen, einen Link anbieten oder sowas. Ich bin vollkommen sicher die Dinger kommen irgendwann mit lustigen Leuten wieder hierhin zurück. Hey, hier steht unter viele Beiträge 2013 als letztes Datum. Bisschen frischer Wind und so ... ?


OK, das wars, was mir gerade so eingefallen ist ...

Danke <3

Benutzeravatar
germanempress
Benutzer
Beiträge: 557
Registriert: Do 15. Aug 2013, 14:19
Wohnort: Im Herzen Hessens

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#21

Beitrag von germanempress » Mi 22. Jul 2015, 12:31

Hallo

gibt es hierzu auch neue Formulare? (2015)

Auch für Libre office ( da mein open office nicht mehr funktioniert)

wenn ja, wie und wo finde ich diese?

Ich suche verzweifelt hier im Forum Formulare und finde sie net

:heul:
Am Ende

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 55962
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#22

Beitrag von Koelsch » Mi 22. Jul 2015, 12:36

Du kannst die .ods Version mit LibreOffice verwenden, ich hab die sogar mit LibreOffice gemacht.

Neue EKS-Formulare für 2015 hab ich noch nicht gesehen. Die aktuellen Formulare (außer dem Formular EKS) findest Du im www bei der Bundesagentur. Beim Formular EKS kommt da seit Langem nur eine Fehlermeldung. :ka:
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
germanempress
Benutzer
Beiträge: 557
Registriert: Do 15. Aug 2013, 14:19
Wohnort: Im Herzen Hessens

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#23

Beitrag von germanempress » Mi 22. Jul 2015, 12:40

jep

diese Fehlermeldung hatte ich auch schon.

Doller Service von denen

Und hier im Forum, ??
gibt es ein Download blanko??
Am Ende

Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 55962
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#24

Beitrag von Koelsch » Mi 22. Jul 2015, 12:48

Ich stell mal eins in den Downloadbereich.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.

Benutzeravatar
germanempress
Benutzer
Beiträge: 557
Registriert: Do 15. Aug 2013, 14:19
Wohnort: Im Herzen Hessens

Re: Link zum Excel Tool zur Erstellung der EKS

#25

Beitrag von germanempress » Mi 22. Jul 2015, 12:50

ssuuuppppppper
Am Ende

Antworten

Zurück zu „Gesammeltes Wissen, Werkzeuge und Hilfsmittel für Selbständige“