Kann mir jemand diese Rechnung bitte erläutern

Rund um Selbstständigkeit unter ALG II.
Antworten
Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 82576
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Kann mir jemand diese Rechnung bitte erläutern

#1

Beitrag von Koelsch »

eLB erhielt folgenden Bescheid - und ja, das Einkommen aus Selbstständigkeit ist dort korrekt, die vKAS weist einen Gewinn im BWZ von € 124,02 aus
210823_Bescheid_JC_0921-0222_130821_ano.pdf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.
Benutzeravatar
marsupilami
Gehört zum Foreninventar
Beiträge: 31644
Registriert: Fr 27. Mär 2009, 13:41
Wohnort: Zu Hause

Re: Kann mir jemand diese Rechnung bitte erläutern

#2

Beitrag von marsupilami »

Klarname im angezeigten Dateinamen?
Meta-Daten überprüfen oder gar löschen.

Ansonsten: :1:
Signatur?
Muss das sein?
Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 82576
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Kann mir jemand diese Rechnung bitte erläutern

#3

Beitrag von Koelsch »

Merci, repariert
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.
Knipsibunti
Benutzer/in
Beiträge: 945
Registriert: Di 2. Jul 2019, 14:48

Re: Kann mir jemand diese Rechnung bitte erläutern

#4

Beitrag von Knipsibunti »

Sachbearbeiter hat sich vertippt?
Evtl. berechnet die Formularvorlage des Sachbearbeiters einige Dinge automatisch?
Also "selbständig" und "Grundfreibetrag nach § 11 b Abs. 2 SGB II" wird per Hand eingegeben, das Ergebnis jedoch automatisch berechnet und übernommen?

Bei 40 Cent wäre sogar ich gnädig. Das wäre mir den Aufwand bezüglich Widerspruch, Portokosten etc. nicht wert.
Wenn man den Sachbearbeiter jedoch ärgern möchte...
Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 82576
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Kann mir jemand diese Rechnung bitte erläutern

#5

Beitrag von Koelsch »

Da gärt noch mehr, also wird's sicher Widerspruch geben. Nur weil's so schön ist. eLB hat brav angefragt, ob er eine teure Reparatur am Auto durchführen darf, dass er für eine Tätigkeit als Handelsvertreter benötigt. Reaktion des JC - also kannst Du mit dem Auto nicht mehr alle 14 Tage Dein Kind abholen, also gibt's keinen Kindesunterhalt mehr.
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.
Knipsibunti
Benutzer/in
Beiträge: 945
Registriert: Di 2. Jul 2019, 14:48

Re: Kann mir jemand diese Rechnung bitte erläutern

#6

Beitrag von Knipsibunti »

Ach, so ein Sachbearbeiter ist das. Dann auf jeden Fall Widerspruch.

Ich möchte darüber keine weiteren Worte verlieren, sonst könnte ich mich nach neuer Gesetzgebung vielleicht strafbar machen.
Diplomatisch: Ich befürworte regelmäßige Gesinnungsprüfungen bei Sachbearbeitern und plädiere in dem Fall für die sofortige Aufhebung des Arbeitsvertrags. Von der Rechtswidrigkeit des Entzugs des Kindsunterhaltes gehe ich aus.
Peterpanik
Fleißige/r Benutzer/in
Beiträge: 1952
Registriert: Mi 30. Mär 2016, 08:03

Re: Kann mir jemand diese Rechnung bitte erläutern

#7

Beitrag von Peterpanik »

Manche Sachbearbeiter sind böse, warum auch immer, und deiner ist böse also wehre dich immer gegen ihn.
Benutzeravatar
tigerlaw
Sehr fleißige/r Benutzer/in
Beiträge: 6802
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 14:41
Wohnort: Bei Aachen/NRW

Re: Kann mir jemand diese Rechnung bitte erläutern

#8

Beitrag von tigerlaw »

Frage vorab: Liegt das JC im Dreieck mit Aurora und Marsu?

Die Bestimmung des anrechenbaren Einkommens ist auch für mich schleierhaft. Die Aufteilung auf den Bundesanteil ist dann folgerichtig.

Das JC dürfte im Übrigen eine Optionskommune sein
Ich darf sogar beraten - bei Bedarf bitte PN!
Benutzeravatar
Koelsch
Administrator
Beiträge: 82576
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 20:26

Re: Kann mir jemand diese Rechnung bitte erläutern

#9

Beitrag von Koelsch »

Ja Optionskommune und der angegebene Dunstkreis stimmt und Du kennst den eLB
Frei nach Hanns-Dieter Hüsch, ist der Kölner überhaupt zu allem unfähig. Er weiß nix, kann aber alles erklären.
Deshalb kann von mir keine Rechtsberatung erfolgen, auch nicht per e-mail oder PN.
Antworten

Zurück zu „Selbstständig und ALG II/Hartz IV“