Diskussion zu Corona-Hilfen in Sachsen

Antworten
Benutzeravatar
kleinchaos
Moderator
Beiträge: 29144
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 19:39
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Diskussion zu Corona-Hilfen in Sachsen

#1

Beitrag von kleinchaos »

In Sachsen geht noch gar nix, außer die landeseigenen Darlehen. Von den Zuschüssen ist auf der Seite der Sächsischen Aufbaubank noch nix zu lesen
"Freiheit nur für die Anhänger der Regierung, nur für Mitglieder einer Partei - mögen sie noch so zahlreich sein - ist keine Freiheit. Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden." Rosa Luxemburg
Benutzeravatar
kleinchaos
Moderator
Beiträge: 29144
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 19:39
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu Corona-Hilfen in Sachsen

#2

Beitrag von kleinchaos »

Wenn jemand was in Sachsen findet, was über die üblichen Darlehen hinausgeht, bitte melden
Offenbar pennt man hier noch den Schlaf der Vollgefressenen Augusten. Jedenfalls gibt es weder auf der Webseite des Freistaates noch auf der der SAB irgendetwas, was über die Information zu den GEPLANTEN Zuschüssen hinausgeht. Immerhin ist man schon soweit munter gewesen (war wohl ne Schlafstörung mitten in der Nacht) um zu bemerken, dass der Bundesrat dieses Gesetz schon beschlossen hat.
"Freiheit nur für die Anhänger der Regierung, nur für Mitglieder einer Partei - mögen sie noch so zahlreich sein - ist keine Freiheit. Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden." Rosa Luxemburg
Benutzeravatar
kleinchaos
Moderator
Beiträge: 29144
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 19:39
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu Corona-Hilfen in Sachsen

#3

Beitrag von kleinchaos »

Die Stadt Dresden vergibt 1000€ Sofort-Zuschuss.
"Freiheit nur für die Anhänger der Regierung, nur für Mitglieder einer Partei - mögen sie noch so zahlreich sein - ist keine Freiheit. Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden." Rosa Luxemburg
Olivia
Benutzer
Beiträge: 18848
Registriert: Do 31. Dez 2015, 19:27

Re: Diskussion zu Corona-Hilfen in Sachsen

#5

Beitrag von Olivia »

Auszahlungen der Soforthilfe in Sachsen wegen Betrügern gestoppt: https://www.spiegel.de/netzwelt/web/cor ... c12f5dfccd
Benutzeravatar
kleinchaos
Moderator
Beiträge: 29144
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 19:39
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu Corona-Hilfen in Sachsen

#6

Beitrag von kleinchaos »

Wir werden sehen wie lange der Stopp dauert
"Freiheit nur für die Anhänger der Regierung, nur für Mitglieder einer Partei - mögen sie noch so zahlreich sein - ist keine Freiheit. Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden." Rosa Luxemburg
Olivia
Benutzer
Beiträge: 18848
Registriert: Do 31. Dez 2015, 19:27

Re: Diskussion zu Corona-Hilfen in Sachsen

#7

Beitrag von Olivia »

Antworten

Zurück zu „Sachsen“