LSG Niedersachsen-Bremen: L 13 AS 18/20 - Keine Ersatzansprüche für rechtswidrig erbrachtes Alg2 bei Mitwirkung des JC

Antworten
Benutzeravatar
tigerlaw
Benutzer
Beiträge: 7776
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 14:41
Wohnort: Bei Aachen/NRW

BSG, 15.05.2021, B 04 AS 66 20 R: Keine Ersatzansprüche für rechtswidrig erbrachtes Alg2 bei Mitwirkung des JC

#1

Beitrag von tigerlaw »

Das BSG hat inzwischen das LSG Nds-B bestätigt mit Urteil vom 12.05.2021: https://www.bsg.bund.de/SharedDocs/Ents ... _20_R.html
Ich darf sogar beraten - bei Bedarf bitte PN!
Antworten

Zurück zu „ALG II / Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II)“