Mitläufer/Begleitung gesucht in Plauen(Sa.) am Dienstag

Hilfe bei der Antragstellung und dem ALG II Bescheid
Antworten
Latuda
Benutzer/in
Beiträge: 66
Registriert: Mi 25. Apr 2012, 12:00

Mitläufer/Begleitung gesucht in Plauen(Sa.) am Dienstag

#1

Beitrag von Latuda »

Hallo,

seit langem mal wieder eine Anfrage für Begleitung, ich bin aber grade die Woche weiit weg:-(

Also: Hast Du Zeit/Lust oder kennst jemensch anderes oder hast nen Tip?

nix schwieriges, einfach nur mit hingehn, reinsetzen, zuhörn, fertsch...

Es geht ums JC Plauen, der Termin ist schon diesen Dienstag.



Sonnigen Gruß,

Latuda
Latuda
Benutzer/in
Beiträge: 66
Registriert: Mi 25. Apr 2012, 12:00

Re: Mitläufer/Begleitung gesucht in Plauen(Sa.) am Dienstag

#2

Beitrag von Latuda »

hi,

manchmal frag ich mich schon, wozu ich mir noch nen Kopp mach...

Nachricht vom eLB:
Er war da, halbe Stunde gewartet, keiner kommt...
Security ruft SB an, geht nich ran...
gut: hat sich Anwesenheit bestätigen lassen

wenn ich deswegen nach Plauen gegondelt wäre... *grrrrrr*

müsstes da nich ne reverse Sanktion geben? 10% Regelsatz plus für drei Monate...

cu,

Latuda.
Benutzeravatar
marsupilami
Gehört zum Foreninventar
Beiträge: 31976
Registriert: Fr 27. Mär 2009, 13:41
Wohnort: Zu Hause

Re: Mitläufer/Begleitung gesucht in Plauen(Sa.) am Dienstag

#3

Beitrag von marsupilami »

:ironiea:
Lieber 'nen Kopp machen, als kopflos durch's Unterholz huschen.
Oder so ähnlich.
:8:
Signatur?
Muss das sein?
Benutzeravatar
Günter
Moderator
Beiträge: 42359
Registriert: So 5. Okt 2008, 12:58
Wohnort: Berliner in Potsdam

Re: Mitläufer/Begleitung gesucht in Plauen(Sa.) am Dienstag

#4

Beitrag von Günter »

Fahrgeld nicht vergessen.
Warnhinweis: Einige meiner Beiträge können Spuren von Ironie enthalten.

Ich könnte freundlich, aber wozu? :6:
Olivia
Gehört zum Foreninventar
Beiträge: 17817
Registriert: Do 31. Dez 2015, 19:27

Re: Mitläufer/Begleitung gesucht in Plauen(Sa.) am Dienstag

#5

Beitrag von Olivia »

Und Gebühren für eine Maske.
Latuda
Benutzer/in
Beiträge: 66
Registriert: Mi 25. Apr 2012, 12:00

Re: Mitläufer/Begleitung gesucht in Plauen(Sa.) am Dienstag

#6

Beitrag von Latuda »

hi,

mal sehn, er will wohl eher in Ruhe gelassen werden, aber ich werds vorschlagen...

cu,

Latuda

PS: grad gehört: die Gerechtigkeit dieser Gesellschaft erkennt man daran, dass es Reichen genauso wie Armen verboten ist, unter Brücken zu schlafen.
Anlass: heute früh, am Tag der Gedenkverantaltung https://stadtimpuls.org/buendnis-schon- ... nken-2021/ werden in Sichtweite des Ortes zwei Obdachlose "geräumt" ... gehts noch??
Antworten

Zurück zu „Grundsicherung nach SGB II - ALG II/Hartz IV (demnächst wohl: Bürgergeld)“