Neuigkeiten zum "Behindertentestament", Urteil des OLG Hamm

Urteile, die in den anderen Foren nicht rein passen.
Antworten
Benutzeravatar
tigerlaw
Benutzer
Beiträge: 7590
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 14:41
Wohnort: Bei Aachen/NRW

Neuigkeiten zum "Behindertentestament", Urteil des OLG Hamm

#1

Beitrag von tigerlaw »

Ein "Behindertentestament" ist sehr nützlich.

Wenn man aber versäumt hat, ein solches zu Lebzeiten zu errichten, ist nicht "alles verloren", man darf auch dann noch einen notariellen Vertrag über den Verzicht auf Pflichtteils- und Pflichtteilsergänzungsansprüche mit dem Erben abschließen!

https://openjur.de/u/2382670.html

(vgl. auch viewtopic.php?p=606160#p606160)
Ich darf sogar beraten - bei Bedarf bitte PN!
Antworten

Zurück zu „Sonstige Urteile“